1. Bogensportinfo
  2. Blog
  3. Parcoursbesuch
  4. Blogartikel
Teilen

Parcoursbesuch Berghotel Pointenhof

Parcoursbesuch Berghotel Pointenhof - Bogensportinfo
Manfred Hanus

Wieder mal früh Morgens – wieder mal einiger Massen kühl. Hat sich aber, wie schon in den letzten Tagen relativ bald verflüchtigt – immerhin geht es gleich zu Beginn des Parcours bergauf. ;)

Gleich nachdem wir am Einschussplatz ein paar Pfeile fliegen ließen. Vorsichtig und nur, wenn die Kühe seitlicher standen. Viele Kinder wurden heute hier eingeschult oder gingen ihre erste Parcoursrunde.

Der Parcours bietet eine Vielzahl von richtig kniffligen Schüssen. So was nach dem Frühstück macht immer Laune.

Für einen Bergparcours waren die Wege nicht mal ganz so schlimm und man kommt eigentlich zügig voran. Da wir die ersten am Parcours waren und auch noch vor den Kindern – ohne zu warten.

Es gibt hier einen langen und einen kurzen Parcours. Der Kurze ist sehr gut in Schuss, der Lange leider nicht. Die Beschriftung der Wege am kurzen – vorbildlich, am langen leider nicht. Der „lange“ ist etwa das letzte Drittel des gesamten Parcours. Schade drum… auch dieser wäre sehr gut gesteckt… wenn man Wege und Tiere finden würde. Mit Sicherheit wird das aber auch bald behoben. Dass man das hier kann beweist schließlich der erste Teil des Parcours.

Petra & Manfred

Passende Bogensportinfo:

Diesen Bogensportinfo Beitrag empfehlen:

Interessante Parcours:

Premiumpartner Bogenparcours

Hier werden Premiumpartner Bogenparcours Parcours angezeigt.

mehr zu Premiumpartner Bogenparcours