1. Bogensportinfo
  2. Blog
  3. Parcoursbesuch
  4. Blogartikel
Teilen

Parcoursbesuch BSV Kirchberg

Parcoursbesuch BSV Kirchberg - Bogensportinfo
Manfred Hanus

Nach einem Abstecher zum Bogenshop Gigl in Kirchberg - Nachschub an Nocken holen, im Westen braucht Frau mehr Nocken, weil Steine herum liegen und Backstops eher rar sind - geht es ab zum Parcours des BSV Kirchberg.

In Bockern ist der Parcours relativ leicht zu finden. Ein kleiner, aber feiner Einschussplatz mit Anmeldung befindet sich am Ende der Ortschaft. 

Dann geht es gleich ab auf den Parcours mit 31 Zielen. Eher langsam geht es bei uns voran - ist schon unser dritter Parcours heute… 

Kurze Wegstrecken zwischen den Zielen erleichtern die Sache sehr. Zudem sind die Schüsse sehr abwechslungsreich, da wird uns nicht langweilig. Gleich 2 Laben mit Getränken hat der Parcours zu bieten und lädt zum Verweilen ein! 

Bei Ziel 21 ist der Parkplatz schon in Sichtweite… Nein, der Parcours ist noch nicht zu Ende! Die richtig tollen Schüsse kommen noch… der springende Fisch vor dem kleinen Wasserfall, der weite Schuss zum Gorilla oder der weite Schuss über den Bach auf das Karibou. Den großen Adler nicht zu vergessen.

Es ist ein sehr gelungener Abschluss dieses Parcours!!!

Petra & Manfred

Passende Bogensportinfo:

Diesen Bogensportinfo Beitrag empfehlen:

Interessante Parcours:

Premiumpartner Bogenparcours

Hier werden Premiumpartner Bogenparcours Parcours angezeigt.

mehr zu Premiumpartner Bogenparcours