1. Bogensportinfo
  2. Blog
  3. Parasport
  4. Blogartikel
Teilen

Talent Day 2022

Talent Day 2022 - Bogensportinfo
Fritz Ziegler

Das war der TALENT DAY 2022

Mehr als 250 Kinder und Jugendliche mit Körper- oder Sehbehinderung im Alter von 8 bis 18 Jahren konnten bei den zweiten Ausgaben im Bundessport- und Freizeitzentrum Südstadt erstmals paralympische Luft schnuppern und zehn Sportarten ausprobieren.

Am Programm standen Badminton, Bogenschießen, Leichtathletik, Radfahren, Rudern, Schwimmen, Segeln, Tennis, Tischtennis und Rollstuhlbasketball.

Am Vormittag war die Teilnahme für Schulklassen möglich, am Nachmittag für alle Einzelpersonen, es konnten die paralympische Sportarten unter fachkundiger Anleitung der Sportfachverbände ausprobiert werden.

Für den ÖBSV waren vor Ort Christian Linhart, Enikö Bodor und Fritz Ziegler,

Es war natürlich keine Überraschung - Bogenschießen war ein hot spot für die Kinder und auch für deren Begleitpersonen. Alle waren mit vollem Eifer dabei und es war eine Freude die Begeisterung der Kinder zu sehen.

Besonders gefreut hat uns der Besuch von Vizekanzler Mag. Werner Kogler, ÖPC Präsidentin Maria Rauch-Kalat und Generalsekretärin Mag. Petra Huber. Das Interesse am Para Bogensport war groß und es wurde nett geplaudert und BM Kogler bedankte sich persönlich bei uns für den Einsatz für den Behindertensport.

Gerne sind wir beim Talent Day 2023 wieder mit dabei.

Fritz Ziegler - Para-Beauftragter des ÖBSV

Diesen Bogensportinfo Beitrag empfehlen:

Interessante Parcours:

Premiumpartner Bogenparcours

Hier werden Premiumpartner Bogenparcours Parcours angezeigt.

mehr zu Premiumpartner Bogenparcours