1. Bogensportinfo
  2. Blog
  3. 3d
  4. Blogartikel
Teilen

Parcoursbesuch - EAT Bogensport

Parcoursbesuch - EAT Bogensport - Bogensportinfo
Rene Brandner

Hurra, der EAT-Bogensport Parcours in Edelsdorf hat wieder offen! Deswegen habe ich meine Kollegin, Pfeile und Bogen geschnappt, ab ins Auto und los ging es!

Autobahn Abfahrt Kindbergdörfl Richtung Stanz und nach ca. 2km rechts hoch zum Eckbauer (Navi findet das 😉) Schöner neu Gestalteter Hof mit vielen Park Möglichkeiten. Vor dem Vereinshaus laden neue Tische und Bänke zum gemütlichen Verweilen nach der Runde ein. Es gibt auch selbst gemacht Säfte und andere Leckereien.

Bitte nicht auf die telefonische Anmeldung vergessen bevor man sich auf den Weg macht! Kontakt Möglichkeiten findet man auf www.eat-bogensport.at Der Einschuss Platz wurde neugestaltet und Saniert mit neuen Tafeln und 3D-Tieren. Leihausrüstung gibt es vor Ort auch inkl. Einschulung für alle die einmal in dieses wunderschöne Hobby reinschnuppern wollen. Nachdem ich Erfolgreich die 3D-Ziele am Einschuss Platz verschont hatte, ging’s auch schon los auf den Parcours mit 30 wunderschön gestellten Szenen und liebevoll platzierten Überraschungen. Die Entfernungen der Pflöcke sind gut gewählt.

Von “Wie soll ich so weit kommen…” bis “Ach, ich steck gleich rein…” ist alles dabei 😊Aber für jeden gibt es die passende Entfernung! Von Rot (Compound und Visier Schützen) über Blau (Fortgeschrittene) und Rot Weiß Rot (WA) bis hin zu Gelb (Anfänger und Jugendliche) ist alles dabei. Die Wege sind bestens markiert mit blauen Pfeilen und man hat 3-mal die Möglichkeit abzukürzen sollte einem die Runde zu lang sein. Nach Ziel 17 findet man wieder Bänke und einen Tisch die im Schatten des Waldes zu einer Jause oder etwas verschnaufen einladen. Eine Labe findet man leider nicht.

Im Sommer ist es dort herrlich kühl! Kann ich wirklich empfehlen. Am Ende der Runde gabs dann als Belohnung ein Bogenwasser (Holunder Sirup oder Ribiselsaft) für mich und meine Begleitung und tja, abschließend kann ich nur sagen:” Schaut’s euch den EAT an! Wirklich ein toller und wunderschöner Parcours!” Gehzeit etwa 2-3 Stunden zu zweit ganz entspannt.

Rene & Manu

Diesen Bogensportinfo Beitrag empfehlen:

Interessante Parcours:

Premiumpartner Bogenparcours

Hier werden Premiumpartner Bogenparcours Parcours angezeigt.

mehr zu Premiumpartner Bogenparcours