1. Bogensportinfo
  2. Blog
  3. Parcoursbesuch
  4. Blogartikel
Teilen

Parcoursbesuch Bogensport Pfunds

Parcoursbesuch Bogensport Pfunds - Bogensportinfo
Manfred Hanus

Nach der doch etwas längeren Anfahrt aus dem Vorarlberger Götzis kommt man halbwegs relaxed im nebelverhangenen Pfunds an. P2 heißt der Parkplatz neben der Bundesstraße (ok, ein wenig Forststraße ist dann auch noch dabei) und der bietet doch einigen Autos Platz. Als uns dann noch ein Kollege entgegenkommt wissen wir, hier ist man richtig.

Etwa 10 Minuten geht man dann noch zu dem kleinen Einschussplatz neben der Hütte. Ein feiner Flecken Erde. Es soll aber noch besser kommen. Die Labe inkl. Scheiben und einem richtig bösen Schuss auf die rivalisierenden Steinböcke toppt dann noch einmal den ersten Eindruck. Hier lassen sich fröhliche Vereinsabende perfekt begehen.

Der Parcours ist sehr fordernd gesteckt. Die Wege relativ knackig. Eine Runde hier macht so richtig Spaß. Die Schüsse sind wirklich knifflig – ja, wir mögen das.

Felsformationen werden hervorragend ausgenutzt und sind eine zusätzliche Herausforderung.

Alles in Allem ein sehr schöner Parcours – auch wenn das Wetter heute nicht unbedingt mitspielt – die paar Tröpfchen sind diesen Besuch allemal wert.

Petra & Manfred

Passende Bogensportinfo:

Diesen Bogensportinfo Beitrag empfehlen:

Interessante Parcours:

Premiumpartner Bogenparcours

Hier werden Premiumpartner Bogenparcours Parcours angezeigt.

mehr zu Premiumpartner Bogenparcours