1. Bogensportinfo
  2. Blog
  3. Parcoursbesuch
  4. Blogartikel
Teilen

Parcoursbesuch 3D Bogenparcours Stadlerhof

Parcoursbesuch 3D Bogenparcours Stadlerhof - Bogensportinfo
Manfred Hanus

Angekommen – bei der Rezeption des schönen Campingplatzes vorstellig geworden und gleich der erste Schock! Der „Tom“ (Nechi) ist heute nicht da. Schade, liest man doch immer aufmerksam seine, ihm ganz eigenen, FB-Postings.

Der Einschussplatz ist fein und ehe man sich versieht, ist man auf dem Parcours selbst.

Und, siehe da… beim 5. Target kommt uns doch tatsächlich „Der Tom“ entgegen. Ein wahrer Enthusiast – verbringt er doch seine Freizeit mit Freunden am eigenen Parcours. ;)

Der Parcours ist mit viel Liebe gebaut. Die Wege sehr gut zu begehen und die Pflöcke… na ja, sagen wir mal teilweise ein wenig herausfordernd. Unsere Ergebnisse… na ja, sagen wir mal teilweise ein wenig ******. ;)

Überhaupt verwendet Tom kaum irgendwelche Materialien die nicht in den Wald gehören. Außer natürlich beim „Naturklo“ mit Planen-Beteiligung an der Labe. Allemal besser als keines. ;)

Nette Gespräche mit einigen Schütz:innen entlang des Weges runden einen schönen Nachmittag ab.

Fazit
Wir hörten von einigen, dass der Parcours aufgrund seiner Lage an einem Campingplatz auch für „Touristen“ gestellt sei – sorry, Blödsinn. Hier fühlen sich auch erfahrene Schütz:innen wohl und vor allem „gefordert“.

 

Petra & Manfred

Passende Bogensportinfo:

Diesen Bogensportinfo Beitrag empfehlen:

Interessante Parcours:

Premiumpartner Bogenparcours

Hier werden Premiumpartner Bogenparcours Parcours angezeigt.

mehr zu Premiumpartner Bogenparcours