1. Bogensportinfo
  2. Blog
  3. WM
  4. Blogartikel
Teilen

Österreich bei der HDH / IAA WM 2022 - Tag 6

Österreich bei der HDH / IAA WM 2022 - Tag 6 - Bogensportinfo
Manfred Hanus

Ein unheimlich spannender Tag bei der HDH / IAA Weltmeisterschaft 2022. Frühmorgens um 08:00 Uhr standen die ersten Finali auf dem Plan.

EINIGE ÖsterreicherInnen konnten Ihre Plätze halten und sogar verbessern. Die "Duelle" am Finalplatz waren sehr emotional und die Gratulationen natürlich auch. Immerhin hat man eine Woche gemeinsam gekämpft. Neid war heute nicht zu spüren - gar nicht. Jede(r) freute sich mit jede/r/m über die gute Leistung. Das ist bei solchen Turnieren nicht immer so. ;)

Die Siegerehrung war für viele BogenschützInnen ein Erlebnis für sich. Egal welche Nationalität!!! Freude für die MitstreiterInnen und dementsprechender Applaus. Es ist auch hier ein feines Miteinander. WeltmeisterIn ist immer eine schöne Sache - egal welche Nation!!!

Alle Ergebnisse findet Ihr >>> hier <<<

Zur "Shooters Party" am letzten Abend lud man um günstige € 10,- in den Innenhof des Nebengebäudes. Wer sich hier bis jetzt noch nicht richtig überfr**** hat, heute haben es auch die letzten geschafft.

Lustige Gespräche über zukünftige Tourniere die wir gemeinsam mit einem Bus oder gar mit einem gecharterten Flugzeug besuchen wollen (Achtung Insider!), zum beendeten Turnier und... viel Spaß. So soll es sein - wir freuen uns schon auf das nächste gemeinsame Turnier!!!

Was man ganz leicht verbessern könnte...

Es gab einige Dinge die zu besprechen wären. Vor allem "Nicht-Slowenische" Schützen können ein Lied davon singen. Unfreundlichkeit und regelrechte Überheblichkeit wären Themen.

Ebenso wie die Verpflegung. Dienstag gab es gar nix... ab Mittwoch dann ein "Menü". Kleinigkeiten wie Toasts, Brötchen oder Ähnliches waren gar nicht zu bekommen. Manche haben sich einfach Pizza ins Golflokal geholt - logisch, es war ja manchmal gar nix zu bekommen. Kaffee war mindestens 2x in dieser Woche nicht zu bekommen.

Wie bei einem Turnier dieser Art üblich, werden zum Schluss auch die Targets günstig(er) verkauft. Auch hier. Mehrere Österreichische Vereine waren interessiert - leider wurden diese öffentlich mit eindeutigen Worten auf "nach den anderen (slowenische Mitstreiter)" zurechtgewiesen (eigentlich beleidigend, aber das kann man SO oder SO sehen). ;)

Es gäbe noch viele andere "Kleinigkeiten" zu berichten! Aber... wir wollen diese WM in guter Erinnerung behalten und deswegen lassen wir das einfach so stehen.

Petra, Petra, Katrin, Hermann & Manfred

Diesen Bogensportinfo Beitrag empfehlen:

Interessante Parcours:

Premiumpartner Bogenparcours

Hier werden Premiumpartner Bogenparcours Parcours angezeigt.

mehr zu Premiumpartner Bogenparcours